Betreutes Wohnen

Sie haben aufgrund von psychischen Schwierigkeiten Probleme mit Ihrem Alltag. Wir helfen Ihnen ein selbstbestimmtes Leben in Ihrer eigenen Wohnung zu führen. Sie bestimmen wie viel und welche Hilfe Sie benötigen.

 

Unser Team hat sich spezialisiert auf:

  • Depression
  • PTBS und Traumatisierungen
  • Persönlichkeitsstörungen (z.B. Borderline)
  • Schizophrenie und Psychosen
  • Doppeldiagnose (z.B. Sucht und Depression)
  • Ängste und Zwänge

 

Wer wir sind

Wir sind ein multiprofessionelles Team mit psychotherapeutischen Zusatzqualifikationen.

 

Unsere Ausbildung qualifiziert uns insbesondere auch für die Betreuung von Menschen mit traumatischen Erfahrungen, Persönlichkeitsstörungen und Doppeldiagnosen.

 

In unserem Team befinden sich ausschließlich Fachkräfte, überwiegend PsychologInnen und SozialpädagogInnen.

 

 

Persönliches Budget

Die Kosten werden vom Bezirk Oberbayern in Form des "Persönlichen Budgets" übernommen.

 

Näheres zum Persönlichen Budget finden Sie hier

 

Voraussetzungen:

  • Volljährigkeit
  • Keine akute Selbst- und Fremdgefährdung
  • Sie haben nicht mehr als 25000,- Euro angespart
  • Ihr Einkommen beträgt weniger als: 2xGrundsicherung + Kaltmiete + Einkommensfreibetrag (Falls ihr Einkommen höher ist, würde der Anteil Ihres Einkommens, der diese Grenze übersteigt, zur Bezahlung der Kosten herangezogen) 

 

Das klingt komplizierter als es ist :) Kontaktieren Sie uns einfach, wir helfen Ihnen gerne weiter!